Insolvenzrecht

Die richtige Adresse ...

... beherbergt fundiertes Fachwissen.

  • Regelmäßige Tätigkeit als Insolvenzverwalter, unter anderen in mehreren Großinsolvenzen in Oberösterreich: dayli, Quelle, Carrera-Optyl, Komm & Kauf, Opel Kirchberger, pabneu skloib.
  • Verfolgung von Gläubigerinteressen in Insolvenzverfahren, damit unsere Klienten möglichst nicht nur auf die Quote angewiesen sind, sondern für sie auch Absonderungsrechte (Pfand- und Zurückbehaltungsrechte) und Aussonderungsrechte (Eigentumsvorbehalte) erfolgreich durchgesetzt werden, also zum Beispiel ihre Interessen als Lieferant oder Vermieter eines Konkursanten gewahrt werdem.
  • Beratung von Interessenten an der Übernahme von Unternehmen aus einer Insolvenz.
  • Beratung und Durchführung von Umschuldungen.
  • Restrukturierung von Krediten.
  • Abwehr von Anfechtungsbegehren von Insolvenzverwaltern.
  • Insolvenz-Prophylaxe, um bei wirtschaftlichen Problemen zur Vermeidung eines Insolvenzverfahrens die Weichen richtig zu stellen und das Ruder noch einmal herumzureißen.
  • Schuldnervertretungen in Einzelfällen.